Unsere Geschichte Grand Hotel Moroni



Die Ursprünge des Grand Hotel Moroni reichen zurück bis 1949, als Herr Romulus sagte Aldo Moroni, der aus Torrazza Coste (PV) kam vor ein paar Jahren, Start ', um die ersten beiden Etagen des Hotels zu bauen Das Hotel wurde im Jahr 1963 fertig gestellt und mit seinen 110 Zimmer auf sechs Etagen, es wurde schnell zu einem der Hotel das wichtigste an der Riviera di Ponente. Am 2. Juni 1958 verleiht der Präsident der Republik Gronchi 'Herrn Moroni l' Ehre des Ritters für touristische Verdienste. Im Laufe der Jahre die "Moroni" hatte die Ehre, Gastgeber Persönlichkeiten aus Politik, Sport und Unterhaltung, Sponsoring Sportveranstaltungen auf internationaler Ebene und die Förderung von talentierten Maler Ausstellungen. Zwischen 1998 und 2000 nach einer umfassenden Renovierung wurde das Gebäude in ein Wohnhaus und die Anzahl der Zimmer bis zu 57 umgewandelt. Im Jahr 2013, mit der Rückkehr der Familie Moroni auf die Verwaltung der Anlage, hat eine neue Intervention das Hotel, um den Stil und die Atmosphäre der Zeit restauriert..